InternationalAccordionCompetitionKlingenthal IAWKlingenthal

Kontakt | Impressum

48. Internationaler Akkordeonwettbewerb Klingenthal
2. bis 8. Mai 2011

 

Ergebnisse

Die Ergebnisse des 48. Internationalen Akkordeonwettbewerbs Klingenthal 2011 (PDF)

» Ergebnisse KATEGORIE 2

» Ergebnisse KATEGORIE 3

» Ergebnisse KATEGORIE 4 Auswahlprüfung

» Ergebnisse KATEGORIE 4 Finale

» Ergebnisse KATEGORIE 5

» Ergebnisse KATEGORIE 6

» Ergebnisse KATEGORIE 7

» Ergebnisse KATEGORIE 8

 

 

Ausschreibung und Anmeldung

Unter den folgenden Links finden Sie die Ausschreibung und Anmeldeformulare für den 48. Internationalen Akkordeonwettbewerb 2011.

 

» Ausschreibung 48. Internationaler Akkordeonwettbewerb 2011

» Anmeldung 48. IAW 2011 Solisten & Gruppen

 

Zur Anzeige benötigen Sie AcrobatReader, den Sie » hier downloaden können

 

Rahmenprogramm

 

Programmheft 2011

Das Programmheft mit allen wichtigen Informationen rund um den 48. Internationalen Akkordeonwettbewerb Klingenthal.

Auch in diesem Jahr begleitet ein hochkarätiges Rahmenprogramm den Wettbewerb. Nähere Informationen erhalten Sie im aktuellen Programmhft. das Sie unter folgendem Link herunterladen können (PDF, ca 4,5 MB)

>> Programm 2011

 

Kartenvorverkauf

Touristinformation Klingenthal, Schloßstraße 3

Telefon +49 (0)37467 64832

Kartenvorverkauf ab 18. April 2011

Ermäßigung an der Abendkasse für Teilnehmer gegen Vorlage

des Teilnehmerausweises: Teilnehmer, Schüler und Studenten (Vorlage des jeweiligen Ausweises) erhalten 3,00 € Ermäßigung auf den jeweiligen Kartenpreis (gilt für alle Veranstaltungen). Für den Kauf eines Kartenpaketes (Erwerb je einer Eintrittskarte für 3 frei wählbare Konzerte des Rahmenprogramms) erhalten Sie im Vorverkauf 5,00 € Rabatt auf den Gesamtpreis.

 

Kategorien des Wettbewerbs 2011

Kategorie II

Solisten bis zum vollendeten 15. Lebensjahr (Geburtsdatum 2. Mai 1996 oder später)

Kategorie III

Solisten bis zum vollendeten 18. Lebensjahr (Geburtsdatum 2. Mai 1993 oder später)

Kategorie IV

Solisten ohne Altersbegrenzung

Kategorie V

Kammermusikalische Besetzung mit bis zu sechs Musikern, darunter ein Akkordeon

Kategorie VI

Solisten ohne Altersbegrenzung mit virtuoser Unterhaltungsmusik

Kategorie VII

Bandoneonsolisten ohne Altersbegrenzung

Kategorie VIII

Instrumentalgruppen mit mindestens einem aber höchstens zwei Bandoneons mit insgesamt bis zu sechs Musikern

 

Wettbewerbsablauf

Beim Wettbewerbsablauf haben sich Änderungen zum im Programmheft abgedruckten Ablauf ergeben. Der hier veröffentlichte Ablaufplan ist verbindlich (Stand 11.04.2011)

 

Dienstag, 3. Mai 2011

13.00 Uhr - Gliersaal - Kategorie II, 1. AP

13.00 Uhr - Aula am Amtsberg - Kategorie IV, 1. AP

 

Mittwoch, 4. Mai 2011

09.00 Uhr - Gliersaal - Kategorie VI 1. AP

14.30 Uhr - Gliersaal - Kategorie III 1. AP

09.00 Uhr - Aula am Amtsberg - Kategorie IV 1. AP

 

Donnerstag, 5. Mai 2011

10.00 Uhr - Aula am Amtsberg - Kategorie V

19.30 Uhr - Aula am Amtsberg - Kategorie VI Finale

 

Freitag, 6. Mai 2011

10.00 Uhr - Gliersaal Kategorie VII

09.00 Uhr - Aula am Amtsberg - Kategorie IV 2. AP

17.00 Uhr - Aula am Amtsberg - Kategorie VIII

 

Samstag, 7. Mai 2011

09.00 Uhr - Gliersaal - Kategorie II Finale

14.00 Uhr - Gliersaal - Kategorie III Finale

 

Sonntag, 8. Mai 2011

13.30 Uhr - Aula am Amtsberg - Kategorie IV Finale

 

 

Änderungen vorbehalten! Bitte beachten Sie die Aushänge und Informationen im Organisationsbüro des Akkordeonwettbewerbs in der Schloßstraße 3 in Klingenthal.

 

 

Internationale Jury

Prof. Jürgen Ganzer - Deutschland

Prof. Gudrun Wall - Deutschland

Tobias Morgenstern - Deutschland

Ulf Seifert - Deutschland

Fritz Dobler - Deutschland

Claudio Jacomucci - Italien

Frédéric Deschamps - Frankreich

Prof. Tibor Rácz - Slowakische Republik

Prof. Owen Murray - Großbritannien

Prof. Xiao-Qing Cao - VR China

Prof. Friedrich Lips - Russland

Prof. Aleksandar Nikolic´ - Serbien

Prof. Dr. Lech Puchnowski - Polen

Prof. Elsbeth Moser - Schweiz

Prof. Ivan Koval - Tschechische Republik

 


 

 

Kartenvorverkauf

Touristinformation Klingenthal, Schloßstraße 3

Telefon +49 (0)37467 64832

Kartenvorverkauf ab 18. April 2011

Ermäßigung an der Abendkasse für Teilnehmer gegen Vorlage

des Teilnehmerausweises: Teilnehmer, Schüler und Studenten (Vorlage des jeweiligen Ausweises) erhalten 3,00 € Ermäßigung auf den jeweiligen Kartenpreis (gilt für alle Veranstaltungen). Für den Kauf eines Kartenpaketes (Erwerb je einer Eintrittskarte für 3 frei wählbare Konzerte des Rahmenprogramms) erhalten Sie im Vorverkauf 5,00 € Rabatt auf den Gesamtpreis.

 


 

Meisterkurs mit Frank Marocco (USA), 4. bis 7. Mai 2011

Jazz-Akkordeon - Einführung in die Improvisation

Jazz-Accordion - Entrance in Improvisation

 

+ + + Anmeldungen für aktive Teilnahme und Zuhörer noch möglich + + +

 

Während des Internationalen Akkordeonwettbewerbes Klingenthal findet im Ferienhotel Mühlleithen ein Workshop mit Frank Marocco statt. Weitere Informationen und Anmeldeformular finden Sie im dazu erschienenen Flyer, den Sie unter dem folgenden Link downloaden können: >> Download Flyer (PDF ca. 500 kB)

 


 

CD der Preisträger 2010

Durch die "übernacht"-Produktion der Preisträger-CD kam es durch die Verwendung eines defekten Masters teilweise zu Fehlern in der CD-Produktion. Wer irrtümlich eines dieser defekten Exemplare erhalten hat, möchte sich bitte mit dem Büro Internationaler Akkordeonwettbewerb Klingenthal zwecks Austausch in Verbindung setzen (Telefon +49 (0) 37467 23210 oder E-Mail)

 



Der 48. Internationale Akkordeonwettbewerb Klingenthal 2011

 

>> Ausschreibung 48. Internationaler Akkordeonwettbewerb 2011

>> Anmeldung 48. IAW 2011 Solisten & Gruppen

 

 

« zurück zum Seitenanfang

 

Mit freundlicher Unterstützung von:

 

pigini2victoria2hohner2weltmeister2klingenthal1neuenrade1sparkassevogtland1cura2bbm2wernesgruener1kme2envialogorahmen

 

item3

Gefördert durch die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen, den Kulturraum Vogtland-Zwickau und den Vogtlandkreis

kulturstiftung kulturraum zukunftsfonds LRA
item3a
Die Weltspitze
item3i
p

SmallSet7Icon1

spk1 klingenthalstadt Die Weltspitze